Angeln in Bayern

Tirschenreuth ist im wahresten Sinne des Wortes das Land der tausend Teiche, oder besser gesagt der viertausend(!) Teiche und deshalb ist es bei Anglern so beliebt.
Aber nicht nur Angler werden angezogen, nein, auch (Hobby-)Wanderer und auch Radfahrer schätzen diese Gegend.

Wild Wild West

oder auch Wild Wild Bayern.
Bayern hat ja bekanntlich vieles zu bieten und der Landkreis Passau davon bietet die Wildeste „Attraktion“ √ľberhaupt: Pullman City.
Read more…

Tradition

Tradition wird in ganz Bayern gro√ü geschrieben. Dies wird am Pfingstsonntag und -montag besonders deutlich. In ganz Bayern versammeln sich die Einwohner und Touristen. Read more…

Warum Bayern?

Warum sollte man lieber seinen Urlaub in Bayern verbringen als im Ausland? Ganz einfach: Bayern ist ein sehr Gastfreundlicher Bundesstaat, dies k√∂nnen ihnen √ľber 25 Millionen Urlauber versichern. Durch eine harmonievollen Landschaft Read more…

Neuer Wanderweg

Seit Oktober letzten Jahres gibt es einen neuen Wanderweg den es zu entdecken gibt: Den Goldsteig. Urspr√ľnglich diente dieser als Handelsweg Read more…

Harmonie von Körper, Geist und Seele

Der Tourismus in Bayern hat einen hohen Stellenwert, so gibt es beispielsweise viele Kurorte, Wellness- und Erholungsgebiete.
Erholung bedeutet: Auszeit nehmen, sich nach Herzenslust verw√∂hnen lassen, Kondition aufbauen, Lebensfreude tanken, sich entspannen und rundum wohl f√ľhlen. Ein Wellness-Urlaub ist der beste Weg, um dem Alltagsstress zu entgehen und nach anstrengender Arbeitszeit die Batterien wieder aufzuladen. Verbessern Sie das Wohlbefinden von K√∂rper, Geist und Seele und g√∂nnen Sie sich Zeit f√ľr Ruhe, Entspannung und Erholung. Mit einem speziell auf Ihre k√∂rperliche Verfassung abgestimmten Training oder Bewegungs- und Entspannungsprogramm k√∂nnen Sie Ihren K√∂rper kr√§ftigen und somit bestehende Beschwerden lindern oder gar vorbeugen. Di√§tische oder vegetarische Gerichte verbessern das Gleichgewicht des K√∂rpers, haben positive Auswirkungen auf Zuckerkrankheiten und verw√∂hnen dabei auch Ihren Gaumen. Attraktive Programme zeigen Ihnen die Sch√∂nheit des bayerischen Landes. Ob Ihr Wunsch Bewegung, Entspannung, Sch√∂nheit oder Kur ist, Bayern bietet traumhafte Landschaften, kulturelle Reicht√ľmer und gelebte Traditionen – f√ľr einen unvergesslichen Wellness-Urlaub. Vielleicht k√∂nnen Sie sich neben der Erholung auch wertvolle Tipps f√ľr den Alltag mitnehmen.
Mehr Informationen zum Thema Wellness-Urlaub und bayerisches Thermenland finden Sie in unserem Prospekt √ľber Gesundheit und Wellness.

Gaumenfreuden im Urlaub

In kulinarischer Hinsicht bietet Bayern zahlreiche urbayerische Spezialit√§ten und Delikatessen von heimischen Feldern – ein Fest f√ľr die Sinne. An erster Stelle steht nat√ľrlich – wie sollte es auch anders sein – das welber√ľhmte bayerische Bier. Es gibt ca. 4.000 verschiedene Biermarken und mehr als die H√§lfte der deutschen Brauereien befinden sich im Freistaat Bayern. Eines der weiteren kulinarischen Schmanckerl Bayerns sind die M√ľnchner Wei√üw√ľrste, welche die Einheimischen am liebsten mit s√ľ√üem Senf, einer frischen Breze und dazu einem eisgek√ľlten Wei√übier servieren. Ebenfalls zu den Spezialit√§ten bayerischer K√ľchen geh√∂rt der Schweinebraten mit rescher Kruste, der in Dunkelbierso√üe getr√§nkt, zusammen mit Kn√∂del und frischem Sauerkrautsalat verspei√üt wird. Dieses Gericht erfreut sich √ľbrigens auch grenz√ľberschreitend gro√üer Beliebtheit. Ein weiterer Klassiker sind der Leberk√§s mit einer frischen Semmel und der herzhafte K√§se aus dem Allg√§u.
Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, die verschiedenen Ess- und Trinkkulturen Bayerns kennen zu lernen und entdecken Sie gleichzeitig die bezaubernde und atemberaubende Landschaften und die ruhige, entspannende Atmosphäre. Genießen Sie Gourmeschmaus und beeindruckende Natur zusammen auf einer der Kulinarischen Routen des Rautenlandes.

Erobern Sie die L√ľfte Ostbayerns!

Abheben, dem Alltag enfliehen, die einzigartige Fernsicht genießen und einfach nur einen herrlichen Augenblick der Entspannung erleben Рbei einer romantischen Fahrt in einem Heißluftballon können Sie richtig ausspannen und die Seele baumeln lassen. Erfahren Sie die wunderbare, atemberaubende Ruhe und die unvergleichliche Faszination des freien Schwebens. Gönnen Sie sich ein ganz besonderes Erlebnis und erblicken Sie die Lanschaft aus einem ganz anderen Blickwinkel Рgarantiert mit rundum freier Sicht.
Das Meer der L√ľfte l√§dt ein, die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachten und l√§sst damit Ballonfahrerherzen h√∂her schlagen! Nun hei√üt es: Gl√ľck ab und Gut land!

Auf den Spuren der Geschichte

Der Bayerische Jura birgt zahlreiche kulturelle und geschichtliche Geheimnisse und Sch√§tze. Durchwandern Sie im Jura die Wunder und Sch√∂pfungen aus acht gro√üen Epochen. In dieser Region gibt es Kulturreste aus der Zeit vor etwa 80.000 Jahren, ebenso wie aus der Antike, der √Ąra der Bajuwaren, Karolinger und Ottonen, Romanik, Gotik, Renaissance, Barock und Rokoko und auch des K√∂nigreiches Bayern. Viele ber√ľhmte K√ľnstler und Architekten, wie unter anderem die Br√ľder Asam oder Johann Baptist Modler, pr√§gten die Bauwerke der Juralandschaft. Es gibt zahlreiche architektonische Besonderheiten in ganz Ostbayern, welche majest√§tisch die √úberreste vergangener Zeitalter widerspiegeln. Beispiele hierf√ľr w√§ren die Wieskirche bei Moosbach, die durch Barock und Rokoko gestaltet wurde und die Walhalla bei Donaustauf, welche als Denkmal die Zeit der Romanik wiedergibt.
Wer aber nicht nur ansehen, sondern auch erleben m√∂chte, der kann Bayerns Geschichte √ľber f√ľnf Routen ‚ÄďŇĺerwandern‚ÄďŇď. Verfolgen Sie bayerische Geschichte auf der Glasstra√üe, der Goldenen Stra√üe, der Porzellanstra√üe und der Stra√üe der Kaiser und K√∂nige. Jede einzelne von diesen Erlebnisrouten ist einzigartig, anders als die anderen und auf ihre eigene Weise etwas ganz besonderes und kulturell wertvolles.
Ausf√ľhrlichere Informationen k√∂nnen Sie aus unseren Prospekten und Brosch√ľren herauslesen.

Der Bayerische Jura ‚Äď‚Äú Eine Geschichte f√ľr sich

Entdecken Sie auf einer Wanderung die aufregende Welt der Tropfsteinh√∂hlen, Rifffelsen und Grotten, f√ľr die der Bayerische Jura bekannt ist. Insbesondere die pr√§chtigen Burgen pr√§gen dieses Gebiet und sind ein Abbild der m√§chtigen Adelsgeschlechter, die die Geschichte des Bayerischen Juras ma√ügeblich gestalteten. Die Juralandschaft bietet viele, oft wenig bekannte Bauwerke, die in ihrer Geschichte im Kleinen den Verlauf der gro√üen √Ąren widerspiegeln. Die Wallfahrtskirche Mari√§ Himmelfahrt ist ein gutes Beispiel f√ľr die zahlreichen kulturellen Besonderheiten, welche von mehreren Jahrhunderten beeinflusst wurden. Dieses Bauwerk besitzt ein romanisches Rundbogenportal, das in einen gotischen ‚ÄďŇĺNeubau‚ÄďŇď einbezogen wurde, der wiederum seinerzeit in Barock umgestaltet wurde. Der Turm stammt aus der Zeit der Renaissance, w√§hrend die inneren Stuckaturarbeiten dem Rokoko angeh√∂ren. Die Wallfahrtskirche stellt somit ein architektonisches Kunstwerk dar und verdeutlicht besonders, dass der Jura auch Architekturen birgt, die zu den absoluten Spitzenleistungen der europ√§ischen Kultur z√§hlen. Bau- und Kunstwerke, Funde und Ausgrabungen aus acht gro√üen Epochen bietet der Bayerische Jura seinen Besuchern. Mehr Informationen zur Geschichte und Kultur im Bayerischen Jura finden Sie in unseren Prospekten, die Sie im Internet anfordern k√∂nnen.